Chaplin, Modern Times Set, 1930s (Cinémathèque suisse)

weiter   zurück


MODERN TIMES 0/6

CHARLIE THINKS, HE THINKS

Chaplins Schatten TEIL IV



KLAPPE 


Die erste. Titine

Erste Worte des Tramps? Er singt! New Deal,

überall Massenarbeitslosigkeit – wie die

Linke Chaplin vereinnahmt. Das Scenario zu Modern Times entwickelt er auf seiner Yacht!  Mehr.


HAUSORGEL


Musik 

Komponist David Raskin erinnert sich an die

Entstehung der Modern Times-Melodie:

„Charlie pfiff oder summte oder setzte sich an

seine Hausorgel.“ Mehr.


SWIMMING POOL


Fantasie

Chaplin mit Paulette Goddard, seiner dritten Ehefrau,

am Swimmingpol ihrer Beverly-Hills-Villa. Sie über

ihn: „Charlie thinks, he thinks.“ An Wochenenden hält

sie ihm schon mal die Söhne aus zweiter Ehe vom Leib. Mehr.


TANZ 


Tennis

Tennis sei für Chaplin Tanz, sagt Konrad

Bercovici. „Es war seltsam und unheimlich ihn tanzen

zu sehen in jenem Käfig auf dem Hügel oben, mit

den glitzernden Lichtern von Hollywood in der Entfernung.“  Mehr.


GESCHWINDIGKEIT


Tonfilm 

Erste Worte des Tramps. Er singt! Zu Leo Daniderffs

Musik Je cherche après Titine. Chaplins kurzes Faxenschneiden, bevor er zu singen anfängt, gilt der Umstellung von Stumm- auf Tonfilmgeschwindigkeit.“  Mehr.


STRASSE


Schlussszene

Schon 1936, als Charlie Chaplin in Modern Times

mit Paulette Goddard die Landstrasse

davongeht, ist die Tradition der Filmkomiker

nicht mehr ungebrochen. Mehr.


EXHIBITION 


Chaplin & Ford

One of the newspapers quoted Ford as saying:

„Mr. Chaplin, I came in from Dearborn, twenty miles,

to meet you.“ Chaplin is reported to have replied,

„Mr. Ford, I came all the way from Los Angeles to see you.“ More.


AT THE RIVOLI, NEW YORK


An event eagerly awaited

Film Daily, New York, February 5, 1936:

„Tonight an event eagerly awaited for the past

five years The World Premiere at the Rivoli

Theatre, N. Y. of Charlie Chaplin in Modern Times.“ More.

     

IM APOLLO, WIEN


Die neue Zeit

Neue Freie Presse, Wien, 1. April 1936:

„Der Tramp im Mammutbetrieb, winziges Glied einer

unerbittlich abrollenden Kette, deren Lauf

er durch Ungeschicklichkeit, Staunen und Übereifer stört.“ Mehr.


Exhibition, Review, Advertisement

Modern Times in newspapers and magazines

Modern Times in theatres

Exhibition


Aufführung, Filmkritik, Anzeige

Modern Times in Zeitungen und Zeitschriften

Modern Times in Kinos

Exhibition


Chaplins Schatten     weiter   zurück